Skarabäus Namibia Games Version mit Lederplan

39,99 

Enthält 19% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Nur noch 15 vorrätig

Artikelnummer: NG200001 Kategorie: Schlagwort:

Spieleranzahl: 3 – 7
Spieldauer:  45 Min
Alter: 12+

Autor: Martin Ebel
Grafik: Wolfgang Friedrich

Schachtelmaße: 470 x 100 mm
Gewicht: 780 g

Artikelnummer: NG200001 Kategorie: Schlagwort:

Ein Kungelspiel für pfiffige Kunstkenner, Gauner und Museumsdirektoren, 3 – 7 an der Zahl von Martin Ebel.


Vorgeschichte: Die Königin bon Saba erhielt von dem weisen Salomo eine kostbaren Halsschmuck geschenkt. Dieses Kollier wurde ihr mit in die Grabkammer gelegt. Etwa im Jahre 1000 n.Chr. fiel der Schmuck Grabräubern in die Hände. Da jedes einzelne Glied des Kolliers ein Kleinod war, zerteilten sie es, um es leichter verkaufen zu können. Um in späteres Zeit das Gesamt-Kolliers wieder herstellen zu können entbrannte auf allen Kunstmärkten der Welt ein wilder Kampf um jedes Einzelstück. Das Spiel simuliert auf herausragender Weise diese Situation.

Die wenigen, hier angebotenen Spiele,  wurden übrigens ebenfalls mühsam aus den Restbeständen der Edition Perlhuhn zusammen gestellt.

 

 

1 Spielplan,
40 Schmuckstückkarten, 2 Sätze von je 20 Stück
40 Spielsteine Schwarz im Wert von 1
15 Spielsteine Grün im Wert von 5
15 Spielsteine Rot im Wert von 10
10 Spielsteine Weiß im Wert von 50
1 Regel

Regel: DE